Kleiderkammer

Wir benötigen:

Kleidung, Schuhe, Küchengeräte, Haushaltsgegenstände, Bettwäsche, Handtücher, Geschirrtücher etc. und Kleinmöbel.

Die Flüchtlinge sind alle sehr schlank. Darum wären kleinere Größen (bis Größe 52) hilfreich.

Auch Sachspenden für Kleinkinder sind willkommen.

Wir benötigen dringend Sommerbekleidung in den Größen S, M und L

Zusätzlich Kinderbekleidung

Aktuell für unsere sportlichen Flüchtlinge:

Fußballschuhe in den Größen 42 bis 45

Bürokratie – Sprechstunden

Susanne Leske und Yvonne Sparmann sind jeden 1. und 3. Mittwoch ab 17:00 Uhr vor Ort um beim Ausfüllen der Anträge (u.a. für Landkreis, Jobcenter, BaföG, Krankenkasse, GEZ …. ) zu helfen.

Wir sind auf jeden Fall immer bis 18:00 Uhr vor Ort, wer in diesen Zeiten kommt, dem versuchen wir zu helfen.

Wir bleiben dann natürlich so lange, bis wir fertig sind.

Bitte unbedingt alle nötigen Papiere mitbringen:

z.B. erhaltene Anträge, Post und Schriftverkehr, Anerkennung bzw. Schreiben über den bisherigen Status, Bankkarte, Versichertenkarte …..

Oft ist es so, dass die Flüchtlinge kommen und gar keine Unterlagen mit haben, denen können wir meist nicht sofort helfen.

Yvonne Sparmann